Richterseminar erfolgreich verlaufen

Vom 20. auf den 21. Juni 2020 haben Helga Jankowski und Kornelia Förster erfolgreich ihr Richterseminar absolviert. Beide lassen sich zur Treibball-Richterin ausbilden. Anja Mitchell hat viele Aufgaben gestellt, die den Richterinnen später begegnen können. Natürlich durfte die tatkräftige Unterstützung der Hundefreunde Lengerich nicht fehlen. Also waren Helmut mit Cora und Kimi, Gaby mit Willy und Moni, Silke mit Monty und Happy, Nina mit Aska und Anne mit Moony mit von der Partie, als es darum ging, Treibball-Turnierabläufe zu simulieren. Bei sommerlichen Temperaturen hatten Hunde und Menschen viel Spaß. Unser Glückwunsch geht an Helga Jankowski und Kornelia Förster. Wir freuen uns sehr, dass der Kreis der Treibball-Richterinnen durch die beiden in anderen Bundesländern erweitert wird.

Von links nach rechts im Bild zu sehen: Helga Jankowski, Anja Mitchell, Kornelia Förster; davor viele Treibbälle.
Von links nach rechts: Helga Jankowski, Anja Mitchell, Kornelia Förster

Training hat begonnen…

Unter strengen Hygienevorschriften und anders organisiert als jemals zuvor hat in dieser Woche der Trainingsbetrieb bei den Hundefreunden Lengerich begonnen. Hunde und Menschen teilweise noch etwas “eingerostet”, aber motiviert dabei und glücklich, wieder als Mensch-Hund-Team Sportarten ausüben zu können.

Neu: Film über das Basistraining bei den Hundefreunden Lengerich

In unserem Basiskurs lernen die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, ihre Hunde durch „positive Verstärkung“ zu sozialverträglichen, gut ausgebildeten Partnern zu erziehen. Es wird zum Beispiel die einfache Unterordnung wie Sitz, Platz oder Bleib geübt und gefestigt. Wie das aussehen kann? Schauen Sie sich unseren Film an, der 2019 “gedreht” wurde. Sie finden ihn unter “Sportarten – Basis”. Viel Spaß!

Abwarten und gesund bleiben…

Die Hundefreunde Lengerich und ihre Hunde-Teampartner warten sehnsüchtig darauf, bald wieder trainieren zu können. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das momentan noch nicht erlaubt. Wir hoffen, alle bleiben gesund und überstehen die Wartezeit gut. Wir halten euch auf dem Laufenden!